Der Faaker See

Der Faaker See besticht nicht nur durch seine türkise Farbe, sondern auch durch seine großzügige Fläche von 2,2 Quadratkilometer und seiner Tiefe von bis zu 30 Metern. Im Sommer erreicht die Wassertemperatur an die 27 Grad was ihn zu einem der beliebtesten Badeseen Österreichs macht. In seiner Mitte erhebt sich eine romantische Insel, die mit dem Kanu gut erreichbar und für einen Ausflug allemal empfehlenswert ist.

Der naturbelassene Faaker See ist südlich von Villach und nördlich des Mittagskogels gelegen und inmitten einer unverwechselbaren Landschaft eingebettet. Umgeben von der wunderschönen Natur ist der See ein einzigartiger Ort zum Entspannen und Verweilen.

Neben zahlreichen Wassersportarten und Freizeitmöglichkeinen für Jung und Alt werden eine Reihe populärer Veranstaltungen angeboten. Die European Bike Week (vormals Harley-Treffen) ist eine der beliebtesten davon. Wer gerne einheimische Gaumenfreuden erleben möchte, kann sich einmal wöchentlich an regionalen Produkten direkt von den ortsansässigen Bauern erfreuen und den dazugehörigen Bauernmarkt besuchen, der aufgrund seines Angebots und der heiteren Stimmung jede Woche aufs Neue zahlreiche Besucher anlockt.

Sie haben Lust auf einen Urlaub am Faaker See? Dann buchen Sie direkt.